Regionale Wirtschaftsgemeinschaften

Ein praktisches Konzept für ein zukunftsfähiges Wirtschaften, das gelebt werden will

Tauschgemeinschaft

Aufbauend auf den Anteilsscheinen der Teilhabergemeinschaft wird eine Tauschgemeinschaft (Barter-Ring) gegründet, deren Verrechnungseinheit Realo genannt wird. Jeder Anteilsschein der Teilhabergemeinschaft besitzt einen Gegenwert in Höhe von 1000 Realos.

Aufgaben und Ziele

Die Anliegen der Tauschgemeinschaft sind

  • Vertrauen, Toleranz und Kooperation zwischen den Teilnehmerinnen zu fördern,
  • ein ausgeglichenes Geben und Nehmen zwischen den Teilnehmerinnen zu erreichen,
  • regelmäßige Treffen, Feste und Veranstaltungen zu organisieren,
  • die Erprobung von Angeboten jenseits des regulären Arbeitsmarktes zu fördern,
  • die Befriedigung von Bedürfnissen, die ansonsten aufgrund von Geldknappheit unbefriedigt blieben,
  • unabhängiger vom Euro und von der Inflation im Euroraum zu werden,
  • die Umwelt durch regionale Kreisläufe zu schützen.

< Zurück | Vorwärts >